Kunst & Leben

Astell&Kern AK70 MkII: Der tragbare Musikplayer für 600 £

Möchten Sie einen besseren Audioplayer als Ihr Smartphone? Dieses schlanke System könnte die Lösung sein

astell&Kern AK70 MkII

Astell&Kern

Audiophile, die nach einem Musiksystem suchen, das unterwegs eine höhere Klangqualität als ein Smartphone – oder iPod – wiedergeben kann, haben Glück, denn Astell&Kern hat gerade eine MkII-Version seines tragbaren Audioplayers AK70 angekündigt.

Der AK70 MkII verfügt über eine Vielzahl neuer Funktionen gegenüber dem alten Modell, darunter ein Dual-DAC (Digital Audio Converter)-Design, das dazu beiträgt, sowohl den linken als auch den rechten Kanal eine höhere Audioqualität zu liefern.



Das Gerät verfügt über eine Wi-Fi-Konnektivität, die es Benutzern ermöglicht, Audio über beliebte Musikdienste wie Tidal zu streamen, sowie 64 GB internen Speicher und einen microSD-Steckplatz zur Erweiterung des Speichers.

Benutzer können über das Gerät auch Musik von ihrem Computer abspielen, sagt Digitale Trends , das die interne Soundkarte des Computers umgeht und eine hochauflösende Audiowiedergabe in hoher Qualität ermöglicht.

Während es ein ähnliches Aussehen wie sein älteres Geschwister behält, Was für HiFi? sagt, dass der MkII etwas höher und dicker ist als das Vorgängermodell. Es erhöht auch das Gewicht des Modells um 18 g auf insgesamt 150 g, aber die Website sagt, dass es immer noch problemlos in Ihre Jeanstasche passt.

An der Oberseite des schwarzen Musikplayers mit Aluminiumgehäuse sitzt ein symmetrischer und standardmäßiger 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, fügt die Website hinzu. Es ist auch mit Bluetooth-Konnektivität ausgestattet, sodass Benutzer Audio zu drahtlosen Musikplayern streamen können.

Bestellungen für den AK70 MkII sollen nächsten Monat zu Preisen ab 600 £ beginnen.