Nachrichten

Beste Laptops 2015: die fünf besten Modelle auf dem Markt

Vom Apple MacBook Pro bis zum Microsoft Surface Pro 3 loben Technikkritiker die Top-Laptops von heute

Apfel

Zwischen Mac und Windows, großen und kleinen Bildschirmen, Hybrid-Tablets und leistungsstarken „Ultrabooks“ bietet der Laptop-Markt eine riesige Auswahl. Hier sind fünf der beliebtesten unter Technikkritikern.

Apple MacBook Pro mit Retina-Display

Apple hat das Spiel mit dem letztjährigen MacBook Pro verbessert und ein Retina-Display hinzugefügt (2.560 x 1.600 Pixel beim 13-Zoll-Modell, 2.880 x 1.800 beim 15-Zoll-Laptop), einen schlankeren Rahmen, eine verbesserte Tastatur und einen leistungsstärkeren Prozessor . Es wurde auch etwas billiger, wobei das Topmodell unter 1.000 Pfund kostete.

Das neueste MacBook Pro ist nicht perfekt – vor allem bei der USB-Konnektivität gibt es Einschränkungen – aber das hochauflösende Display, der große Speicher und die auffällige Grafik machen es zu einem der besten Laptops auf dem Markt.



„Mit einer großen SSD, leistungsstarker Hardware und verbesserter Grafikleistung steht das 13-Zoll-MacBook Pro allen anderen heute erhältlichen ultraportablen Geräten um Längen voraus“, sagt Expertenbewertungen .

Lenovo IdeaPad Yoga Pro 3

Lenovos IdeaPad Yoga Pro 3 ist wohl das beste unter den 'Hybrid'-Geräten und versucht, sowohl ein Laptop als auch ein Tablet zu sein.

Der Laptop verspricht ein schlankes und dennoch robustes Design, einen PC-ähnlichen Intel Core i5-Prozessor und bis zu 512 GB SSD-Speicher sowie eine respektable Akkulaufzeit von acht Stunden. Es ist auch sehr leicht mit 1,19 kg (2,62 lbs).

Die Hauptmerkmale sind jedoch das 13,3-Zoll-Display mit einer Auflösung von 3200 x 1800 und das innovative flexible Scharnier, mit dem Sie den Bildschirm drehen und in vier verschiedenen Positionen verwenden können, einschließlich 'Laptop' und 'Tablet'.

'So wie es aussieht, bleibt das Yoga das vielseitigste Ultrabook auf dem Markt, mit einem stabilen 360-Grad-Scharnier, einem brillanten Bildschirm und einer flinken Leistung', sagt Engadget .

Microsoft Surface Pro 3

Microsofts neuestes Surface Pro droht tatsächlich, das Marketingversprechen des Unternehmens zu erfüllen, dass dies das Gerät ist, das sowohl Ihren Laptop als auch Ihr Tablet ersetzen kann.

Mit einem 12-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2160 x 1440, Windows 8.1 und bis zu 512 GB SSD-Speicher kann es mit dem Kickstand und Type Cover als Laptop oder allein wie ein Tablet verwendet werden.

„Das Surface Pro 3 ist ein selbstbewusster Schritt in Richtung des bestmöglichen Hybridgeräts“, sagt PC Pro . „Das neue 3:2-Display in Kombination mit dem leichteren Gehäuse macht es zu einem besseren Tablet als seine Vorgänger, während der neue Kickstand und das Type Cover es zu einer überzeugenderen Alternative zu einem normalen Laptop machen.

Dell XPS 15

Das XPS 15 von Dell ist ein leichter, vielseitiger und leistungsstarker Laptop, der durchaus als Ersatz oder Ergänzung eines Laptops oder Desktops verwendet werden kann.

Das 15,6-Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 3200 x 1800 des Laptops bietet hervorragende Blickwinkel und leuchtende Farben, während das Gehäuse aus Aluminium und Kohlefaser schlank (17 mm) und leicht genug ist, um es mitzunehmen.

Auf dem XPS15 läuft Windows 8.1, die Akkulaufzeit wird mit sehr guten 12 Stunden angegeben. Es gibt eine günstigere Version des XPS 15 mit kleinerem Akku und Standard-Display.

'Dells luxuriöses XPS 15 hat einen hervorragenden Bildschirm und ein physisches Design, das dem von Apples MacBook ebenbürtig ist, und es hat auch High-End-Komponenten im Inneren', sagt Vertrauenswürdige Bewertungen . „Es ist eine der besten Premium-Windows-Maschinen auf dem Markt, aber das MacBook Pro von Apple bietet besseren Speicher, einen längeren Akku und ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Sie einen leistungsstarken Premium-Windows-Computer benötigen, ist dies erstklassig.

Apple MacBook Air

Apples 13-Zoll-MacBook Air ähnelt intern dem Pro, kommt jedoch ohne den neuesten Intel-Prozessor und das Retina-Display aus. Das Display des Air mit einer Auflösung von 1366 x 768 ist angesichts des Preises (ab 749 £) enttäuschend, aber der Laptop glänzt immer noch mit einem leistungsstarken Intel-Prozessor, bis zu 8 GB RAM und dem Yosemite-Betriebssystem.

„Wenn Sie nach einem tragbaren Straßenkrieger suchen, ist dies immer noch eine gute Wahl“, sagt Sachen . 'Ja, das neue MacBook ist schlanker und leichter, aber das Air bleibt ziemlich dünn, bietet eine hervorragende Ausdauer und, wenn Sie das 8-GB-Upgrade erhalten, genug Leistung für einige ziemlich ernsthafte Aufgaben unterwegs.'