Transfernachrichten Von Man Utd

Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?

Manchester United brauchte im Januar Nachwuchs und es ist bezeichnend, dass der Manager das Scheckheft nicht abgeholt hat

6.Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?Lese gerade
  • eins.Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • zwei.Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 3.Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • Vier.Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 5.Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 6.Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?Lese gerade
  • 7.Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
Alle Seiten ansehen 160126-louis-van-gaal.jpg

Der unter Druck stehende Trainer von Manchester United, Louis van Gaal

Oli Scarff / AFP / Getty Images

Transfernachrichten von Man Utd: Schlag, als Neymar sich zu Barcelona verpflichtet



21. Oktober

Sie haben im Moment dringendere Angelegenheiten im Kopf, was angesichts des Champions-League-Spiels heute Abend in Moskau gegen CSKA, aber dennoch wird Manchester United entmutigt sein zu erfahren, dass Barcelona 'nicht die Absicht hat, Neymar zu verkaufen'.

Das ist die Behauptung im Tagesspiegel Laut der Zeitung wächst das Vertrauen, dass United im nächsten Sommer den brasilianischen Frontmann gewinnen könnte, da Barcelona wahrscheinlich Ezequiel Lavezzi von Paris Saint-Germain gefangen genommen hat.

Berichten in Spanien zufolge gibt es 'starke Hinweise', dass Lavezzi auf dem Weg ins Camp Nou ist, was offenbar Fragen zu Neymars Zukunft aufwirft. Doch der Südamerikaner machte sich schnell daran, Spekulationen über seinen Rücktritt zu unterdrücken, und sagte gegenüber Reportern, er sei in Gesprächen über eine Vertragsverlängerung: 'Die Verlängerung ist im Gange', erklärte Neymar. „Mein Vertrag läuft noch Jahre. Ich werde unterschreiben. Die Fans können sich entspannen.

Transfernachrichten von Man Utd: Schlag, als Barcelona Laporte wildert

16. Oktober

Der französische U21-Verteidiger Aymeric Laporte hat Manchester United zugunsten von Barcelona abgelehnt.

Das sind die Neuigkeiten im Tagesspiegel mit der Zeitung, die berichtet, dass der Star-Verteidiger von Athletic Bilbao 'im nächsten Sommer bereit ist, zu Barca mit einem Deal im Wert von rund 35 Millionen Pfund zu wechseln'.

Der 21-jährige Laporte, der vom Mirror als eines der 'Top-Defensivziele' der Red Devils bezeichnet wird, wird einer der ersten Neuverpflichtungen des Europameisters sein, wenn er nächstes Jahr nach dem Ende seiner Sperre wieder ins Transferspiel kommt neue Spieler verpflichten.

United-Trainer Van Gaal hatte Scouts geschickt, um einen Bericht über die Innenverteidigung zu erstellen, nachdem er im vergangenen Sommer Sergio Ramos von Real Madrid verpasst hatte. Der Mirror sagt jedoch, dass Laporte grundsätzlich zugestimmt hat, zu Barcelona zu wechseln, nachdem sie bei Bilbao aufgefallen sind.

Transfernachrichten von Man Utd: Valdes wechselt im Januar zu Newcastle?

15. Oktober

Victor Valdes' miserable Zeit in Manchester könnte bald zu Ende sein mit dem Tagesspiegel Berichten zufolge wird der spanische Torhüter Old Trafford im Januar verlassen.

Der erfahrene Keeper wurde von Louis van Gaal 'völlig ausgefroren' und hat laut Mirror nicht einmal mehr einen Spind auf dem Trainingsgelände.

Trotzdem möchte Valdes in der Premier League bleiben, und Van Gaal soll bereit sein, ihn an einen anderen Verein zu entlassen, sofern es sich nicht um einen der Hauptrivalen von United handelt. Der Tabellenletzte Newcastle soll im Rennen sein und ist nach der Verletzung von Tim Krul am Saisonende an Valdes interessiert.

Aber als Agent Gines Carvajal vom spanischen Sender Radio Marca nach der Möglichkeit eines Wechsels zu den Elstern gefragt wurde, war er kaum schlüssig. 'Er wird im Januar die Chance haben (zu spielen), wohin er auch geht ... [aber] wird nicht nach Spanien kommen, es sei denn, er entscheidet sich anders', sagte er.

Transfernachrichten von Man Utd: Neymar sagt nein, wird Bebe zurückkommen?

14. Oktober

Die Chancen auf Neymar bei Manchester United sinken mit Talksport berichtet, dass der Barcelona-Star dem Verein seine Loyalität geschworen hat.

In Kommentaren gegenüber dem spanischen Rag Mundo Deportivo distanzierte sich der 23-jährige brasilianische Frontmann von Gerüchten, die ihn mit einem großen Geldwechsel im nächsten Jahr ins Old Trafford in Verbindung bringen. 'Ich bin sehr glücklich bei Barca und in Barcelona, ​​wo ich mich sehr gut eingelebt habe', sagte Neymar der Zeitung.

Anfang des Jahres wurde berichtet, dass United „bereit war, bis zu 240 Mio. Aber er scheint eine Kehrtwende vollzogen zu haben und auf die Frage, ob er seinen Vertrag bei Barcelona verlängern wolle, antwortete Neymar: 'Natürlich, aber darüber reden wir später... mein Vater kümmert sich um diese Dinge.'

Inzwischen ist die Tägliche Post sagt, dass Bebe angedeutet hat, dass er nach Old Trafford zurückkehren könnte, 'obwohl er weithin als eine der schlimmsten Neuverpflichtungen von Sir Alex Ferguson aller Zeiten angesehen wird'. Der 25-jährige Flügelspieler war ein völlig Unbekannter, als er 2010 für 7,4 Millionen Pfund von Vitoria de Guimaraes zu United kam, und Fergie genehmigte den Deal, bevor er ihn überhaupt spielen sah.

Es überrascht nicht, dass Bebe im Old Trafford nicht den Senf schneidet, und nachdem er 2014 zu Benfica kam, ist er jetzt bei Rayo Vallecano. Nachdem er Anfang dieses Monats sein erstes Tor seit über einem Jahr erzielt hatte, sagt Bebe voraus, dass er 'nächstes Jahr wieder viele große Teams haben wird, die mich verfolgen', und rechnet damit, dass United eines tun wird.

Transfernachrichten von Man Utd: Mata verspricht United Zukunft

13. Oktober

'Ich gehe nirgendwohin'. Das war der Kern der Nachricht von Juan Mata an die Fans von Manchester United, nachdem der spanische Mittelfeldspieler Gerüchte zerstreut hatte, die ihn mit einer Rückkehr in die La Liga in Verbindung brachten.

Der spanische Nationalspieler kam im Januar 2014 von Chelsea nach Old Trafford und nachdem er sich endlich in der Mannschaft etabliert hatte, Die Sonne behauptet, dass der ehemalige Mittelfeldspieler von Valencia beabsichtigt, bei den Red Devils zu bleiben. 'Ich bin sehr glücklich in Manchester', erklärte der 27-jährige Spielmacher. 'Ich habe das Gefühl, ich bin gerade erst hier angekommen und habe noch viel zu tun.'

Mata, der 2012 und 2013 Chelseas Spieler der Saison war, wurde von Jose Mourinho als überflüssig eingestuft, und David Moyes spritzte ihm im Januar 2014 37 Millionen Pfund zu. Es rettete Moyes nicht und Mata schien eine Weile wie eine teure Torheit zu sein . Aber er hat die United-Fans für sich gewonnen und ist ein wichtiger Bestandteil von Louis van Gaals Plänen geworden.

Auf die Frage, ob er am Ende der Saison nach Hause ziehen könnte, sagte Mata: 'Im Moment denke ich noch nicht einmal darüber nach ... in England zu spielen ist eine sehr positive Erfahrung [und] ich rate jedem Spieler, mindestens einen auszugeben.' Jahr in der Premier League, denn in Bezug auf die Fans, die Liga, die Struktur, das, was der Fußball ausmacht, ist es fantastisch.“

Man Utd-Transfernachrichten: Muller von den Löhnen in Old Trafford 'versucht'

12. Oktober

Der Stürmer von Bayern München, Thomas Müller, hat mit Manchester United oder zumindest mit der Website geflirtet Goal.com glaubt er, nachdem der Weltmeister der Welt am Sonntag in einem Interview mitteilte, dass die hohen Löhne in England ihn zu einem Wechsel verleiten könnten.

'Die Leute sollten akzeptieren, dass die Gehälter immer eine Rolle bei der Entscheidungsfindung eines Spielers spielen', erklärte der deutsche Stürmer, ein langfristiges Ziel von Man United. „Natürlich sind die Löhne, die in der Premier League gezahlt werden, sehr verlockend. Es wäre Heuchelei, das zu leugnen.'

Der deutsche Meister hat nicht die Absicht, Müller zu verkaufen, und Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat seine Position immer wieder deutlich gemacht und United sogar angefleht, ihm keine E-Mails mehr über den Spieler zu schicken.

Aber die Worte des Stürmers werden die englischen Titelanwärter, die Wayne Rooney coole 250.000 Pfund pro Woche zahlen und ein halbes Dutzend Sterne bei sechsstelligen wöchentlichen Deals haben, interessiert halten.

Es wird angenommen, dass Louis van Gaal eine zurückhaltendere Verpflichtung anstrebt, um sein Problem mit der linken Außenverteidigerin zu lösen Tagesspiegel Berichten zufolge könnte im Januar ein Wechsel von Brendan Galloway von Everton in Aussicht gestellt werden.

United war seit dem schrecklichen Beinbruch von Luke Shaw im letzten Monat knapp auf der Position, was ihn für die Saison verhindern könnte, und der 19-jährige Galloway hat bisher für die Toffees beeindruckt, als er den eigenen verletzten Linksverteidiger Leighton ersetzte Baines.

Van Gaal scheint mit keiner seiner Backup-Optionen auf der linken Seite zufrieden zu sein und experimentiert mit einer Reihe von Spielern, wird sich jedoch einem Kampf um Galloway stellen, nachdem Everton-Chef Roberto Martinez kürzlich gesagt hat, dass der Youngster nach einer Streiche einen neuen Vertrag erhalten würde von guten Leistungen.

Transfernachrichten von Man Utd: Kampf mit Orlando um Ibrahimovic

7. Oktober

Manchester United musste sich auf dem Transfermarkt noch nie mit dem MLS-Team Orlando City messen, aber es droht ein Kampf um die Dienste von Zlatan Ibrahimovic mit Talksport behauptet, dass der schwedische Stürmer ganz oben auf der Einkaufsliste des US-Teams steht.

Ibrahimovic wurde in den letzten Monaten mit Manchester United und Arsenal in Verbindung gebracht. Talksport berichtete, dass die Spekulationen zunehmen, dass er „bereit ist, Paris Saint-Germain zu verlassen“. Old Trafford galt als sein bevorzugtes Ziel, aber anscheinend wird der 33-Jährige, der am Ende der Saison aus dem Vertrag gezogen ist, an der Spitze von Stateside stehen.

Orlando hat den brasilianischen Spielmacher Kaka bereits in seinem Kader und die US-Presse behauptet, dass Zlatan als nächstes fester Neuzugang sein wird.

Inzwischen ist die Täglicher Express sagt, dass Victor Valdes jetzt nicht zu Sevilla wechseln wird. Clubpräsident Pepe Castro hat die Nachricht in einem Interview mit dem spanischen Rag Estadio Deportivo bestätigt und gesagt: „Valdes ist keine Option für uns. Wir haben nicht die Absicht, einen Torhüter zu verpflichten.'

Die gemäßigteren Zeitungen hatten letzten Monat vorgeschlagen, dass Sevilla für den 33-jährigen Außenseiter spielen könnte, aber es sieht so aus, als würde Valdes nun frühestens bis zum neuen Jahr weiter in den Reserven von United Daumen drehen müssen.

Transfernachrichten von Man Utd: Mähnenwechsel nach Müller-Warnung

06. Oktober

Der senegalesische Nationalspieler Sadio Mane wird vom langjährigen Bewerber Manchester United aufgestellt, der im Sommer ebenfalls auf den Stürmer gestoßen war.

Laut der Tagesstern Der 23-Jährige, der am Samstag beim 3:1-Sieg gegen Chelsea eines von Southamptons Toren erzielte (sein viertes Tor in den letzten drei Spielen), steht nun auf der Neujahrs-Einkaufsliste der Red Devils.

United hat offenbar im Sommer ein Angebot abgegeben, Mane zu verpflichten, und obwohl dies erfolglos war, werden sie im Januar wieder zurück sein, nachdem sie seine auffälligen Leistungen in letzter Zeit beobachtet haben. Und Saints-Manager Ronald Koeman sagte der Lokalzeitung Daily Echo, er sei auf mehr Interesse gefasst: „Vielleicht werden wir eines Tages Mane verlieren, aber dann müssen wir vorbereitet sein. Sie wissen, dass in unserer Situation viele Spieler auf großes Interesse stoßen, wenn sie so spielen wie heute.'

Koeman hofft, bis zum Ende der Saison an Mane festzuhalten, aber ein großes Geldangebot im Januar könnte ihn nach Old Trafford bringen.

Inzwischen ist die Stern erwähnt auch Zitate in der deutschen Zeitung Bild über die Bemühungen von United, den FC Bayern München davon zu überzeugen, sich von Thomas Müller zu trennen.

Der Bundesligist hat bereits mehrere Versuche von United abgewehrt, seinen WM-Sieger nach England zu locken, und Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge sagte der Bild, er werde mit der Verkaufsanfrage von United-Kollege Ed Woodward ein wenig abgehackt: Ich sagte Woodward dass ich mein E-Mail-Konto nicht abschalten kann, also sollte er aufhören, Angebote für Müller zu versenden', erklärte Rummenigge, der angeblich ein Angebot von rund 65 Millionen Pfund zurückgewiesen haben soll.

Transfernachrichten von Man Utd: 92,5 Millionen Pfund Ronaldo wechselt nach dem Ausstiegshinweis?

02. Oktober

Wie ein gut ausgebildeter Schäferhund ist Manchester United immer auf der Hut und dieses Mal haben sie bei der Nachricht von Cristiano Ronaldo die Ohren gespitzt. Laut der Täglicher Express Der portugiesische Preener hat erneut einen Hinweis auf einen möglichen Abgang von Real Madrid gegeben, was er seit Monaten regelmäßig tut.

Der Weltfußballer des Jahres erzielte am Mittwoch beide Tore für Real, als sie den schwedischen Klub Malmö in der Champions League besiegten. Aber danach gefragt, ob er sich vorstellen könnte, noch mehr Tore für den spanischen Giganten zu erzielen, antwortete Ronaldo: „Wie ich schon millionenfach gesagt habe, kennt niemand die Zukunft. Mal sehen was passiert.'

Auf die Gerüchte von United gedrängt, sagte Ronaldo: „Niemand weiß, was nächstes Jahr passieren wird. Ich möchte in Madrid gewinnen, weil ich denke, dass dieser Verein das Potenzial hat, Dinge zu gewinnen.' Der Express interpretiert seine Kommentare als klaren Hinweis darauf, dass er seine Optionen abwägt und sagt, dass Ronaldos Worte für United „von Interesse sein“ werden, die Berichten in Spanien zufolge „ein atemberaubendes Angebot von 92,5 Millionen Pfund“ für das 30-jährige Bestehen vorbereiten -alt.

Am anderen Ende des Spektrums berichten unterdessen eine Reihe von Zeitungen, dass Manchester United den Transfer des Teenagers Aaron Collins aus Newport County 'abschließen will'.

Der Newcastle Chronicle brach die Geschichte und wurde anschließend von . aufgegriffen Meter mit dem Papier behauptet, dass der 18-jährige Mittelstürmer einer der besten jungen Talente in England ist. United wird zweifellos ein wenig über Collins von seinem ehemaligen Newport-Teamkollegen Regan Poole erfahren haben, dem 17-jährigen Innenverteidiger, der im Juni von der League Two zu United unterschrieben hat.

Metro behauptet, dass United um die Hand des Stürmers aus Newcastle und mehreren anderen Premier League-Klubs, die angeblich die Teenager-Sensation umkreisen, 'konkurriert' ist.

Transfernachrichten von Man Utd: Valdes wechselt zu Chelsea oder Liverpool?

30. September

Die Zukunft des ungewollten Torhüters Victor Valdes könnte laut bald geklärt sein ESPN . Der Sender behauptet, Manchester United erwäge, den Vertrag des Torhüters zu kündigen, jedoch nur, wenn er zu einem Verein außerhalb der Premier League wechselt.

Der 33-Jährige zog im Januar mit einem 18-monatigen Vertrag nach Old Trafford, aber angesichts der Vorwürfe, dass er Louis van Gaal nicht auf Augenhöhe sieht, steht der erfahrene Handschuhmann hinter David de Gea, Sergio Romero und sogar Youngster Sam Johnstone in der Hackordnung.

ESPN berichtet, dass sowohl Chelsea als auch Liverpool „seine Situation im Auge behalten“ und im Januar zu Valdes wechseln könnten. Sie fügen jedoch hinzu, dass United Valdes zwar ausliefern möchte und „offen ist, seinen Vertrag zu kündigen“, dies jedoch nur unter der Bedingung tun würde, dass er keinem ihrer Rivalen in der Premier League beitritt.

Ob die LVG Chelsea (14.) und Liverpool (Neunte) noch als Ligarivalen ansieht, ist eine ganz andere Frage.

Valdes hat bis zum 1. Januar Zeit, um über seine Zukunft nachzudenken, da er vor diesem Datum nicht wechseln kann, selbst wenn United zugestimmt hat, seinen Vertrag aufzulösen.

Transfernachrichten von Man Utd: Junger portugiesischer Verteidiger in der Aufstellung

29. September

Der neueste Verteidiger, der mit Manchester United in Verbindung gebracht wird, ist Paulo Oliveira von Sporting Lissabon, der Louis van Gaal offenbar aufgefallen ist, als er nach Verstärkung im Rücken sucht.

Da Luke Shaw bis zum Frühjahr pausiert, scheint es, als ob die Red Devils mit jedem Verteidiger von Qualität gepaart werden, und wie wir gestern berichteten, soll United am Wochenende Charltons Morgan Fox und Aaron Cresswell im Auge behalten.

Jetzt Webseite Gefangenabseits behauptet, dass die Tabellenführer der Premier League auf Oliveira zusteuern und Van Gaal „Scouts geschickt hat, um ihn in letzter Zeit spielen zu sehen“.

Der 23-Jährige beeindruckt seit seinem Wechsel zu Sporting in der vergangenen Saison für 1 Million Pfund von Vitoria Guimaraes, dem ehemaligen Verein der United-Legende Bebe. Im Gegensatz zu Bebe hat Oliveira bei Sporting eine gute Leistung gezeigt und Louis Van Gaal ist auf seine Form aufmerksam geworden, der den jungen Portugiesen in seine Transferliste aufgenommen hat, während er sich darauf vorbereitet, seine Viererkette im neuen Jahr zu stärken

Transfernachrichten von Man Utd: Fox und Cresswell auf der Shortlist von Shaw

28. September

Manchester United steht nach dem Sieg gegen Sunderland am Samstag stolz an der Spitze der Premier League und möchte seinen Kader in der zweiten Saisonhälfte verstärken, indem es einen Verteidiger verpflichtet, der den verletzten Luke Shaw ersetzt.

Es wird nicht erwartet, dass der Außenverteidiger vor April wieder spielt, nachdem er Anfang des Monats und die Tagesspiegel behauptet, United habe eine Shortlist mit drei möglichen Nachfolgern erstellt: Morgan Fox von Charlton, Aaron Cresswell von West Ham und Charlie Taylor von Leeds United.

Charlton ist so besorgt über die Aussicht, den 22-jährigen walisischen Außenverteidiger Fox zu verlieren, dass der Mirror sagt, dass er bereit ist, ihm einen neuen Deal anzubieten. Aston Villa, Newcastle und West Ham haben ebenfalls an dem Verteidiger herumgeschnüffelt, aber der Spiegel sagt, der Londoner Club sei ruhig zuversichtlich, dass sie ein Paket zusammenstellen können, um das Interesse von United und den anderen abzuwehren.

  • eins Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • zwei Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 3 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 4 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 5 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 6 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?- liest gerade
  • 7 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
Weiterlesen
  • eins Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • zwei Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 3 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 4 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 5 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?
  • 6 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?- liest gerade
  • 7 Man Utd-Transferfenster-Urteil: Das Ende für Louis van Gaal?