Nachrichten

Prinz Harry und Cressida Bonas haben sich nach zwei Jahren getrennt

Königliches Engagement aus den Karten, als Bonas beschließt, sich „auf ihre Karriere“ zu konzentrieren, weg von der Aufmerksamkeit der Medien

Prinz Harry Cressida Bonas

2014 AFP

PRINZ HARRY und Cressida Bonas haben ihre zweijährige Beziehung nach monatelangen Spekulationen über einen königlichen Vorschlag beendet.

Das Paar soll sich freundschaftlich getrennt haben, mit Täglicher Telegraph Quellen, die darauf hindeuten, dass Bonas Schwierigkeiten hatte, mit der Blendung der Medien umzugehen.



Ein Freund sagte der Zeitung, es sei „eine sehr freundschaftliche Trennung“ gewesen und sie seien „immer noch die besten Freunde“. Eine andere „gut platzierte Quelle“ sagte, das Paar habe „eine Verschnaufpause eingelegt“, was darauf hindeutet, dass sie möglicherweise irgendwann wieder zusammenkommen. Mehrere Zeitungen weisen darauf hin, dass sich Prinz William und Kate Middleton vier Jahre vor ihrer Heirat im Jahr 2011 für mehrere Monate getrennt haben.

Bonas, die kürzlich einen einjährigen Kurs für zeitgenössischen Tanz am Trinity Laban Conservatoire in Greenwich, London, abgeschlossen hat, möchte sich angeblich 'auf ihre Karriere konzentrieren'.

Gordon Rayner vom Telegraph sagt: 'Miss Bonas hat sich nie damit abgefunden, dass sie sich zwischen ihren Hoffnungen auf eine Bühnenkarriere und ihrem königlichen Freund entscheiden muss.'

Quellen in der Nähe von Prinz Harry sagten kürzlich, dass 'wenn es nach ihm ginge, würde er sofort heiraten', was darauf hindeutet, dass Bonas möglicherweise eine Auszeit forderte, fügt er hinzu.

Gerüchte über akönigliche Verlobung erreicht ihren Höhepunktletzten Monat, als Bonas Prinz Harry zu ihrem ersten offiziellen königlichen Besuch begleitete. Das Paar saß zusammen und umarmte sich bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung We Day UK in der Wembley Arena vor 12.000 Menschen. Zwei Tage später traten sie erneut in der Öffentlichkeit zu einem Six Nations Rugby-Match in Twickenham auf.

Das Paar sollte an diesem Wochenende an einer dreitägigen Hochzeit von Guy Pelly, einem engen Freund des Prinzen, in Memphis, Tennessee, teilnehmen, aber es wird davon ausgegangen, dass Bonas nicht mehr teilnehmen wird.

Das Paar soll von der Cousine des Prinzen und Bonas Freundin Prinzessin Eugenie vorgestellt worden sein. Gut ist die Tochter des bekannten Old Harrovian-Geschäftsmanns Jeffrey Bonas und der Prominenten der Sechziger, Lady Mary-Gaye Curzon.