Krieg Der Sterne

Star Wars Battlefront II: Rezensionen, neue Funktionen und Veröffentlichung

Es mag „größer und besser“ sein als sein Vorgänger, aber es gibt einige Vorbehalte

Star Wars Battlefront 219

Wenn Star Wars Battlefront II heute offiziell erscheint, erwarten die Fans neue Planeten und alte, beliebte Helden aus allen drei Epochen der Science-Fiction-Reihe.

Der Neustart des Franchise, das sich im Besitz von EA befindet, durch Dice Studio im Jahr 2015 wurde für seine authentische Nachbildung des Star Wars-Universums und seine gründliche Multiplayer-Erfahrung gelobt.

Aber es wurde auch dafür kritisiert, dass es an Tiefe und Substanz eines eigenständigen Spiels fehlt.



Verbessert das neue Spiel also seinen Vorgänger?

Was die Kritiker denken

Die Kritiken für die erwartete Fortsetzung von Star Wars Battlefront häufen sich und die ersten Eindrücke scheinen gemischt zu sein.

IGN begrüßt die Hinzufügung einer Einzelspieler-Kampagne, die beim Neustart der Battlefront-Reihe 2015 fehlte, sagt jedoch, dass die Geschichte ziemlich einfallslos voranschreitet und nur etwa vier Stunden lang ist.

Während die Soundeffekte und die Sprachausgabe der Handlung eine immersive Ebene verleihen, fügt die Site hinzu, ist das Gameplay selbst ungefähr so ​​schwierig, als würde man einem Schuss eines Stormtroopers ausweichen.

GameSpot stimmt zu. Es heißt, dass die Handlung einige Missionen mit bekannten Gesichtern aus dem Star Wars-Universum präsentiert, aber viele davon schwenken in das reine Fan-Service-Territorium ab und tun wenig, um die Geschichte voranzutreiben.

Das Ende ist ebenfalls abrupt und neckt zukünftige Updates der Kampagne, anstatt eine starke Schlussfolgerung zu liefern.

Inzwischen,Der tägliche Telegraphsagt, dass der Multiplayer-Modus von Battlefront 2 ein Beispiel für größer und besser ist. Das Papier fügt hinzu: Es gibt mehr Karten zum Spielen und unterschiedliche Ziele darin, obwohl sie im Wesentlichen auf Angriff und Verteidigung hinauslaufen.

Neben zusätzlichen Inhalten hat der Entwickler von Battlefront II Dice an einigen der Top-Level-Aspekte des Spiels gearbeitet, um es intelligenter und strategischer zu machen, sagt Digitale Trends .

Die Spieler wählen Klassen, die nicht nur ihren Spielstil widerspiegeln, sondern auch ihre Teamkollegen ergänzen, was die Zusammenarbeit wichtiger denn je macht.

Vor seiner Veröffentlichung kritisierten Rezensenten die Abhängigkeit des Spiels von Mikrotransaktionen, einem System, das es Spielern ermöglicht, echtes Geld zu zahlen, um sich im Mehrspielermodus einen Vorteil zu verschaffen.

Aber der Herausgeber des Spiels EA hat inzwischen angekündigt, dass er das System heruntergefahren hat, das es den Spielern ermöglicht, ihr eigenes Geld auszugeben. Das Unternehmen sagt, es werde Zeit damit verbringen, auf das Feedback der Fans zu hören und die Wirtschaft im Spiel anzupassen, obwohl Mikrotransaktionen zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein werden.

Aber auch ohne Mikrotransaktionen Die sechste Achse Spieler müssen Stunden Spielzeit investieren, um aufzusteigen und neue Gegenstände freizuschalten.

Wir konnten sehen, wie viele Kritiker ihre Urteile in den kommenden Tagen aktualisieren, da der Fokus des Spiels auf Mikrotransaktionen die Meinungen der Rezensenten erheblich beeinflusst hat.

Wann kommt das Spiel raus?

Star Wars Battlefront II erscheint am 17. November auf Xbox One, PlayStation 4 und PC – knapp einen Monat vor dem Start des neuesten Films der Serie, The Last Jedi.

Vorbestellungen sind ab sofort möglich, wobei Amazon den Standard anbietet PS4 und Xbox One Versionen für jeweils 49,99 €. PC-Player kann das Spiel für 45,99€ bekommen.

Über der Standardversion befindet sich die Elite Trooper Deluxe Edition, die es Spielern ermöglicht, drei Tage früher auf das Spiel zuzugreifen und mehrere Fähigkeiten-Upgrades im Spiel freizuschalten. Es ist verfügbar auf PS4 und Xbox One und kostet 69,99 €.

Sie können die Demo jetzt spielen

Diejenigen, die sich nicht sicher sind, ob sie die Battlefront-Fortsetzung investieren sollen, können sie kostenlos testen, aber Sie müssen Mitglied des EA Access-Abonnementdienstes sein.

Der Service ermöglicht es Benutzern, bis zu 10 % Rabatt auf neue Spielveröffentlichungen und Testtitel vor deren Veröffentlichung zu erhalten. Abonnenten können auch eine Vielzahl älterer Spiele wie die Mass Effect-Trilogie und Mirror’s Edge über die Vault-Bibliothek des Herausgebers spielen.

Battlefront-Fans, die den Dienst abonniert haben, können das Spiel vor der Veröffentlichung zehn Stunden lang testen. Die Preise beginnen bei 3,99 £ für ein einmonatiges Abonnement.

Es wird 'alle Epochen' umfassen

Dice beschloss, seinen ersten Versuch eines Battlefront-Spiels auf der ursprünglichen Trilogie des Star Wars-Universums aufzubauen und eine Vielzahl von Assets aus Eine neue Hoffnung, Das Imperium schlägt zurück und die Rückkehr der Jedi-Ritter zu verwenden.

Im Ankündigungstrailer für den zweiten Teil der Serie wurde bekannt, dass der kommende Science-Fiction-Shooter spielbare Pflanzen und Charaktere aus „allen Epochen“ der Filmreihe beinhalten wird.

Charaktere wie Kylo Ren, Rey und Darth Maul sind alle im Trailer zu sehen, was darauf hindeutet, dass die Fortsetzung wesentlich größer sein wird als der aktuelle Shooter. Am Ende des Trailers sind auch Kampfschiffe aus Revenge of the Sith zu sehen. Erwarte also, dass Weltraumschlachten aus der Prequel-Trilogie in Battlefront 2 erscheinen.

Das Freischalten von Helden kann eine Weile dauern

Obwohl EA plant, Battlefront II durch kostenlose Inhaltspakete zu aktualisieren, sind die Fans auf Reddit haben sich beschwert, dass bestimmte Funktionen im Spiel nur verfügbar sind, wenn Sie echtes Geld bezahlen oder über längere Zeit spielen.

Laut Spielern kann das Freischalten bestimmter Charaktere wie Darth Vader bis zu 40 Stunden Spielzeit in Anspruch nehmen, wenn sie nicht ihr eigenes echtes Geld verwenden.

EA hat auf die Kritik an Reddit reagiert und gesagt: Die Absicht besteht darin, den Spielern ein Gefühl von Stolz und Leistung zu vermitteln, wenn sie verschiedene Helden freischalten.

Der Herausgeber fügt hinzu: Wir schätzen das offene Feedback und die Leidenschaft, die die Community hier auf Reddit, in unseren Foren und in zahlreichen Social Media-Kanälen zu den aktuellen Themen entwickelt hat.

Es schließt mit der Aussage, dass es weiterhin Änderungen vornehmen und das Feedback der Community überwachen und alle so schnell und so oft wie möglich aktualisieren wird.

Es gibt zeitübergreifende Modi

EAs Demonstration zeigte einen Kampf zwischen der separatistischen Droidenarmee und einer Horde von Klonsoldaten, bei dem ein Kampf zwischen einem Helden und einem Bösewicht aus völlig separaten Filmen des Franchise ausbrach, was bedeutet, dass es Spielmodi geben wird, die Epochen überschreiten.

Gemäß DigitalTrends , müssen Spieler keine Spielmarken mehr aufheben, um als einer der vielen Helden von Star Wars zu spielen. Stattdessen werden diese Charaktere verfügbar, wenn die Schlachten „in die zweite Phase“ übergehen.

Der auf der E3 demonstrierte Modus stellte Darth Maul von The Phantom Menace gegen die Heldin von The Force Awakens Rey. Es ist jedoch noch nicht bekannt, ob es Modi für äraübergreifende Raumschiff- oder Soldatenschlachten gibt.

Es wird auch erwartet, dass die meisten Multiplayer-Modi die Schlachten aus dem Film genauer widerspiegeln, was bedeutet, dass Helden nur gegen Schurken aus ihrer Zeitleiste kämpfen können.

Es wird dreimal so groß wie das Original sein

Da Battlefront 2 über Assets aus allen drei Epochen verfügen wird, scheint der Shooter ein deutlich größeres Produkt zu sein als das Basisspiel des Originals.

Der Neustart von Battlefront 2015 startete mit einer Auswahl von 13 Karten, die mit den Soldaten und Helden aus der ursprünglichen Star Wars-Trilogie gespielt werden konnten. Dies wuchs später nach zwei kostenlosen Updates und vier kostenpflichtigen Erweiterungen.

Der Titel wurde jedoch dafür kritisiert, dass ihm die wichtigsten Gameplay-Funktionen und -Modi fehlen TechRadar argumentiert, es sei 'nichts im Kern'.

Es warnte Fans von Shooter-Spielen auch, dass sie aufgrund der bloßen Waffen- und Fähigkeitsauswahl von Battlefront das Interesse verlieren würden.

EA-Chef Andrew Wilson teilte den Anlegern jedoch mit, dass die nächste Ausgabe „zum Start mehr als dreimal so viel Inhalt haben wird wie das vorherige Spiel“.

Er sagte auch, dass durch einen 'Live-Service-Plan', der eine Mischung aus kostenlosen Updates und kostenpflichtigen herunterladbaren Erweiterungen sein könnte, mehr Inhalte in das Spiel implementiert werden.

Es wird die Rückkehr des klassenbasierten Gameplays erleben

In den ursprünglichen Battlefront-Spielen von Anfang bis Mitte der 2000er Jahre konnten die Spieler eine bestimmte Charakterklasse auswählen, beispielsweise einen Soldaten oder einen Scout, um sie in die Schlacht zu ziehen.

Dies änderte sich, als Dice 2015 die Battlefront-Lizenz erhielt, als das Unternehmen beschloss, das Klassensystem abzuschaffen und sich stattdessen für einen Avatar zu entscheiden, der an die Vorlieben des Spielers angepasst werden konnte.

In einem Interview mit Eurogamer Matt Webster von Dice sagt: 'Es gibt vier Trooper-Klassen, die vom Spielstandpunkt aus leicht zu verstehen sind und relativ konventionelle Setups bilden, wissen Sie, Reichweite oder Feuerkraft'.

Er fügt hinzu: 'Wenn die Troopers zusammen spielen können, können sie es mit einem Helden aufnehmen und so fängt es einfach an, diese Art von Stein-Papier-Schere-Setup zu haben, um uns diese großartigen Kampfmomente zu ermöglichen.'

Es wird eine Einzelspieler-Kampagne geben

Eine der umstritteneren Auslassungen beim Neustart des Franchise im Jahr 2015 war ein umfangreicher Einzelspieler-Kampagnenmodus, sagt Der Rand .

Während Dice Einzelspieler-Trainingsmissionen und einen herunterladbaren „Scharmützel“-Modus beinhaltete, in dem Spieler gegen computergesteuerte Feinde antraten, wurden die Forderungen nach einer Story-gesteuerten Kampagne in den sozialen Medien von Star Wars: The Force Awakens-Schauspieler John Boyega angeführt.

Ein vollständiger Einzelspieler-Kampagnenmodus wurde jedoch im neuesten Trailer für das nächste Battlefront-Spiel eingeschränkt. Er sagt sagt, dass die Spieler die Geschichte von Iden Versio verfolgen werden, dem Kommandanten einer Einheit der imperialen Streitkräfte, die kurz nach der Zerstörung des zweiten Todessterns stattfindet.

Du bist Teil eines Kaders

Als Teil der stärkeren Betonung des Storytellings in Star Wars Battlefront 2 werden die Spieler während der speziellen Einzelspieler-Kampagne ein imperiales Spezialeinheitsteam namens Inferno Squad befehligen.

Laut Dice ist die Truppe, die von dem Protagonisten des Spiels Iden Versio angeführt wird, „tief dem Rechtsstaat verpflichtet“ und fungiert als „imperialer Schutzschild gegen die chaotische Bedrohung durch die Rebellenallianz“.

Douglas Reilly, Senior Director bei Lucasfilm, erzählte Digitale Trends die Geschichte positioniert Iden als 'Helden' und 'beschreibt das Imperium nicht als Bösewichte'. Stattdessen wird sie als „die andere Seite des Konflikts“ dargestellt.

Sowohl Versio als auch Inferno Squad „sehen zu, wie der zweite Todesstern vom Waldmond Endor aus explodiert“, sagt Digital Trends, was sie dazu inspiriert, „Rache an den Rebellen zu suchen“.

Über ihren Hintergrund oder ihre Geschichten ist sonst wenig bekannt, obwohl die Website sagt, dass sich nicht alle Missionen um das Team der Spezialeinheiten drehen. Stattdessen müssen die Spieler bei einigen Quests als Luke Skywalker oder Kylo Ren spielen, während andere spielbare Helden ebenfalls in der Kampagne erscheinen werden.

Mehr Weltraumschlachten

Dices Neustart der Battlefront-Serie im Jahr 2015 ermöglichte es Spielern, in Star Wars 'X-Wing und Tie Fighters um Orte aus dem Franchise zu kämpfen, aber die einzigen Karten im Weltraum kamen Monate nach der Veröffentlichung des Spiels in den Erweiterungspaketen Death Star und Rogue One.

Dies wird sich in der Fortsetzung ändern – riesige Weltraumschlachten mit riesigen Großkampfschiffen spielen im Launch-Trailer von Battlefront 2 eine herausragende Rolle.

Rebellen und imperiale Kämpfer kämpfen um gigantische Sternenzerstörer, die bei der Explosion zu zerfallen scheinen. Es gibt auch eine Einstellung, in der X-Wings über das Schildtor aus dem letztjährigen Rogue One-Spin-off fliegen, sowie ein neues Schiff, das möglicherweise zum Protagonisten aus der Einzelspieler-Kampagne gehört.

Heldenschiffe wie Han Solos Millennium Falcon werden „freischaltbare Fähigkeiten und Mods haben“, sagt Polygon.

Dice hat sich auch mit zusammengetan Kriterium , die Gruppe hinter der Virtual-Reality-X-Wing-Mission für PS VR, um „Schiffe und Fahrzeuge zu entwickeln, die im Kampf gut kontrollieren“.

Star Wars Battlefront II: EA steht vor Glücksspieluntersuchung in Belgien

16. November

Star Wars Battlefront II wird von der belgischen Glücksspielaufsichtsbehörde untersucht, ob die Lootboxen im Spiel eine Form des Glücksspiels sind. Spielespot berichtet.

Der von EA veröffentlichte Titel verfügt über ein Lootbox-System, mit dem Spieler echtes Geld ausgeben können, um zufällige Gegenstände im Spiel freizuschalten und sich für Upgrades zu qualifizieren, heißt es auf der Website.

Der Chef der belgischen Glücksspielkommission, Peter Naessens, sagt jedoch, dass Spiele mit Glücksspielelementen eine Genehmigung für den Verkauf benötigen, berichtet die Videospiel-News-Website PC-Spiele N .

Wenn es ein Glücksspiel gebe, sei es ohne Erlaubnis der Glücksspielkommission nicht möglich, sagte er.

Wenn die Spielekommission feststellt, dass das Lootbox-System in Battlefront II eine Form des Glücksspiels ist, könnten dem Publisher nach Angaben von PC Games N Geldstrafen von bis zu Hunderttausenden von Euro drohen oder das Spiel aus den Regalen genommen werden.

Dies wäre ein schwerer Schlag für den Star Wars-Shooter, der kürzlich wegen seines Lootbox-Systems von Fans und Kritikern unter Beschuss geraten ist.

Gemäß Die sechste Achse , müssen Spieler stundenlange Spielzeit in Battlefront II investieren, um Helden wie Darth Vader oder Chewbacca freizuschalten. Diese Helden können jedoch leicht von Spielern freigeschaltet werden, die bereit sind, ihr eigenes Geld auszugeben.

Aber eine Gruppe von Entwicklern bei EA hat es den Fans im Chat-Forum erzählt Reddit dass das Unternehmen plant, Änderungen vorzunehmen und die Werte weiter anzupassen, um sicherzustellen, dass die Spieler in der Lage sind, ihre Ziele zu erreichen, ohne dass es sich wie ein Schleifen anfühlt.

Battlefront II kommt morgen für PlayStation 4, Xbox One und PC in die Regale.

Star Wars Battlefront 2: Videoleck zeigt mysteriösen Sentinel

Für das kommende Star Wars Battlefront 2-Spiel von Dice häufen sich Informationslecks. Neues auf YouTube veröffentlichtes Filmmaterial scheint Kaiser Palpatine zu zeigen, der am Ende von Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter getötet wurde.

Das von YouTuber Unreal SjS hochgeladene Filmmaterial zeigt eine Figur in einem roten Anzug mit Palpatines Gesicht.

Aber das Gesicht scheint auf das Visier des Helms der Figur projiziert zu werden, was darauf hindeutet, dass es sich um eine Art Roboter handeln könnte.

Gemäß GameRant , die rote Figur ist ein Sentinel, von dem es heißt, dass es sich um einen modifizierten Roboter handelt, der aufgezeichnete Nachrichten von den Verstorbenen an die Lebenden übermittelt.

Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Sentinel-Roboter im Star Wars-Universum auftaucht. SpieleRadar sagt, dass die Droiden ihr Debüt im Comic Shattered Empire gegeben haben und daher Kanon für das Franchise sind.

Fans erhalten auch einen Einblick in die Fähigkeiten von Iden Versio, der Hauptfigur des Spiels, und ihrem Roboterbegleiter.

Versios persönlicher Droide wird in der Lage sein, Türmechanismen zu hacken und Feinde zu betäuben, heißt es auf der Website, während Spieler den Roboter aufrüsten können, um seine Kampffähigkeiten zu verbessern.

PlayStation-Universum schlägt vor, dass das Filmmaterial Teil des Trailers sein könnte, den Dice in etwas mehr als zwei Wochen auf der E3-Spieleshow enthüllen wird.

Die Fortsetzung des Star Wars Battlefront-Neustarts von 2015 wird spielbare Charaktere und Raumschiffe aus allen Epochen der Franchise enthalten. Es wird erwartet, dass das Einzelspieler-Gameplay stärker betont wird.

Weitere Details werden auf der E3 bekannt gegeben, die vom 16. bis 18. Juni stattfindet.

Details zur Star Wars Battlefront 2-Geschichte im neuen Trailer

23. Mai

Spieler der Einzelspieler-Kampagne von Star Wars Battlefront 2 werden „die Leute innerhalb des Imperiums treffen“, wie ein neuer Teaser-Trailer enthüllt.

Game Director Mark Thompson sagt, sie wollten 'die Geschichte eines Soldaten erzählen' aus der Perspektive von Iden Versio, einem Elite-Kampfpiloten von Imperial Tie.

Versio ist die Tochter eines Admirals in der kaiserlichen Armee, was sie laut Thompson zur 'perfekten Kandidatin für das Wohl des Imperiums' macht.

Er fügt hinzu, dass die Spieler mehr Persönlichkeiten sehen werden als nur eine Horde „gesichtsloser Sturmtruppen“ und auch „Iden verstehen und warum sie die Entscheidungen trifft, die sie trifft“.

Dies wäre eine Abkehr von herkömmlichen Star Wars-Spielen, die hauptsächlich „Helden der Rebellion oder der Galaktischen Republik“ enthalten, sagt Digitaler Spion .

Eine der wenigen Ausnahmen ist BioWares Knights of the Old Republic, fügt die Website hinzu, die es Spielern ermöglicht, sich mit den Antagonisten des Spiels – dem Sith-Imperium – zusammenzuschließen.

Spieler können die Hintergrundgeschichte des Spiels auch durch den Battlefront: Inferno Squad-Roman erkunden, sagt Der Rand . Das Buch spielt kurz nach den Ereignissen des Films Star Wars: Rogue One und beschreibt die Ursprünge der Truppe von Iden Versio.

Star Wars Battlefront 2 erscheint am 17. November für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Star Wars: Battlefront 2-Trailer enthüllt Gameplay „in allen Epochen“

12. April

Star Wars: Battlefront 2 bietet Charaktere und Orte aus „allen Epochen“, so ein Teaser-Trailer, der vor dem Celebration-Event der Franchise an diesem Wochenende durchgesickert ist.

Bekannte Gesichter und Orte aus allen Star Wars-Filmen sind im neuen Spiel zu sehen, sodass Spieler auf der Star Killer Base von The Force Awakens kämpfen oder Darth Maul von The Phantom Menace werden können.

Beim Neustart der Battlefront-Reihe im Jahr 2015 waren nur die Funktionen der ursprünglichen Trilogie verfügbar

Battlefront 2 legt auch einen Schwerpunkt auf Weltraumschlachten, sagt ArsTechnica und fügt hinzu, dass sie im Design den fahrzeugbasierten Star Wars: Rogue Squadron-Spielen aus den frühen 2000er Jahren ähnlich sehen. Der Trailer zeigt imperiale TIE-Kämpfer, die durch vom Krieg zerrissene Strukturen im Weltraum fliegen, und eine Schlacht aus der Prequel-Trilogie ganz am Ende.

Es weist auch auf die brandneue Einzelspieler-Kampagne hin, berichtet Alphr , wobei sich das neue Filmmaterial „um das Leben in einem Post-Endor-Imperium“ aus der „Perspektive eines imperialen Offiziers“ konzentriert.

Allerdings fügt die Site hinzu, während Charaktere aus The Force Awakens im Teaser erscheinen, könnten Kylo Ren und Rey nur für Multiplayer-Events reserviert sein.

Gemäß Der Rand , der Trailer sollte 'zum ersten Mal bei der Star Wars Celebration an diesem Wochenende gezeigt werden', aber der Teaser 'sprang etwas früher als erwartet aus dem Hyperraum'.

Es gibt keinen Hinweis auf ein Veröffentlichungsdatum, aber Star Wars: Battlefront 2 wird voraussichtlich pünktlich zur Veröffentlichung von erscheinen Star Wars 8: Die letzten Jedi Ende des Jahres – und Vorbesteller erhalten Zugang zu Helden aus dem Film.