Seltsame Nachrichten

Stromausfall führt zu „Zombie-Alarm“

Und andere Geschichten von der fremden Seite des Lebens

Stromausfall löst Zombie-Alarm in Florida aus

Quelle: Facebook

Einwohner einer Stadt in Südflorida haben eine verblüffende automatische Warnung erhalten, die lautete: Stromausfall und Zombie-Warnung für die Einwohner von Lake Worth und Terminus. Aufgrund extremer Zombie-Aktivitäten sind jetzt weit weniger als 7.380 Kunden beteiligt. Beamte der Stadt waren gezwungen, Facebook zu nutzen, um den Bewohnern zu versichern, dass es keine Zombie-Aktivitäten gab.

Bewaffnete Kinder jagen Erwachsene vom Spielplatz

Eine Gruppe Erwachsener wurde von zwei Jungen im Alter von sechs und zwölf Jahren, die mit Steinen in der Größe von Baseballs und einer Pistole bewaffnet waren, von einem Spielplatz gejagt. Die Jungen fragten angeblich, ob sie die Schaukeln benutzen könnten, bevor sie die Erwachsenen mit den Steinen angriffen und sie mit der Waffe bedrohten. Ein Mann wurde von einem Stein am Bein getroffen und vor Ort behandelt.



Kajakfahrer gebissen, nachdem er Klapperschlange aufgesammelt hat

Ein Mann aus South Carolina liegt in kritischem Zustand im Krankenhaus, nachdem er wiederholt von einer Klapperschlange gebissen wurde. Die Familie des Mannes sagte, der 28-jährige Michael Anderson war beim Kajakfahren, als er die Schlange im Wasser entdeckte, hinüberpaddelte und sie mit bloßen Händen packte.