Ufc

UFC: Putin lobt Nurmagomedov nach Titelgewinn über McGregor

Der russische Präsident fordert den Vater des UFC-Champions auf, ihn nicht „zu streng“ für die Schlägerei nach dem Kampf zu bestrafen

UFC Khabib Nurmagomedov Wladimir Putin

Wladimir Putin trifft UFC-Weltmeister im Leichtgewicht Khabib Nurmagomedov und seinen Vater Abdulmanap

Michail Klimentjew / AFP / Getty Images

Putin freut sich wie Punsch

Wladimir Putin hat Khabib Nurmagomedov zu seinem UFC-Weltmeistertitel im Leichtgewicht über Conor McGregor am vergangenen Samstag gratuliert.



Der Irischer Spiegel sagt, dass der russische Präsident anscheinend auch gegen den Dubliner Kämpfer McGregor zurückgeschlagen hat, der im Vorfeld des Kampfes Nurmagomedovs Vater, seine Familie und sein Land kritisierte.

Der Wächter berichtet, dass die Nevada Athletic Commission (NAC) nach den chaotischen Szenen nach seinem Sieg in Las Vegas eine Beschwerde gegen Nurmagomedov eingereicht hat.

Es wird behauptet, dass mehrere Mitglieder von Nurmagomedovs Gefolge McGregor angegriffen haben, obwohl der Ire keine Anklage wegen des Streits erhoben hat.

Hölle zu bezahlen

Putin traf Nurmagomedov und lobte den 30-jährigen Russen für seinen Triumph. Er verteidigte auch die Aktionen des neuen Champions nach dem Kampf und sagte: Jeder hätte auf die gleiche Weise [aus dem Achteck] springen können. Wenn wir von außen angegriffen werden, könnten nicht nur Sie, wir alle so springen… es könnte die Hölle los sein.

Als Diplomat fügte Putin hinzu, dass es besser sei, dieses Stadium nicht zu erreichen, aber der Guardian glaubt, dass die Worte des russischen Präsidenten ein Hinweis auf McGregors frühere Kommentare waren.

Nurmagomedov entschuldigte sich für die Ereignisse in Las Vegas und sagte, dass sein Vater und Trainer Abdulmanap mich zerschmettern würde, wenn ich nach Hause komme.

Abdulmanap Nurmagomedovs erste Reaktion auf die Schlägerei nach dem Kampf war, seinen Sohn zu warnen, dass er eine härtere Bestrafung als die UFC verhängen wird … für mich steht Disziplin an erster Stelle.

Geh sanft zu dem Jungen

Putin hatte jedoch eine Botschaft für Nurmagomedov senior: Ich werde Ihren Vater bitten, Sie nicht zu streng zu bestrafen, weil Sie die Hauptaufgabe würdig und überzeugend gelöst haben.

Was die offizielle Strafe für McGregor und Nurmagomedov für die hässlichen Szenen vom Samstag angeht, sagt der Guardian, dass die NAC eine Geldstrafe und / oder eine Suspendierung des Paares vorsehen könnte, aber dass UFC-Präsident Dana White einen Rückkampf nicht ausgeschlossen hat, was würde mit Sicherheit enorme Einnahmen erzielen.

Er sagte ESPN am Montag, dass McGregor sich bereits mit dem Wunsch nach einem Rückkampf gemeldet hat.