Kunst & Leben

Wer ist bei Strictly Come Dancing 2017 dabei? Das komplette Promi-Line-Up

X-Faktor-Gewinnerin Alexandra Burke gehört zu den großen Namen, die für die Serie 15 das Licht fantastisch auslösten

Mollie Kingfünfzehn

Alle 15 Prominenten, die an der Serie 15 von Strictly Come Dancing teilnehmen, wurden jetzt enthüllt, wobei die letzten vier Stars alle gestern an dem von der BBC als 'Mega Monday' bezeichneten Tag enthüllt wurden. Zu den zahlreichen berühmten Gesichtern zählen Popstar Alexandra Burke, TV-Moderator Brian Conley, Paralympianer Jonnie Peacock und Debbie McGee, Ehefrau und Zauberassistentin des verstorbenen Paul Daniels.

Sehen Sie sich das komplette Line-Up in der Galerie oben an.

Die prominenten Kandidaten werden nicht die einzigen Neulinge in der Strictly-Familie sein. Head Judge Len Goodman trat am Ende der letzten Serie zurück und wird durch Shirley Ballas, die 'Queen of Latin' ersetzt.



Joanne Clifton, die mit der BBC-Moderatorin Ore Oduba zum Sieg in der Serie 14 zusammenarbeitete, hat ebenfalls angekündigt, dass sie die Show verlässt, um sich auf ihre Musiktheaterkarriere zu konzentrieren.

Auch die Profikollegen Natalie Lowe und Oksana Platero haben sich von der Show verabschiedet, so dass im Herbst neben bekannten Gesichtern wie Brendan Cole, Karen Clifton und Anton Du Beke drei neue Tänzerinnen hinzukommen.

Die ukrainische Ballroom- und Latin-Championin Nadiya Bychkova wird neben der Australierin Dianne Buswell und der einheimischen Pro Amy Dowden, Strictlys erster walisischer Pro-Tänzerin, zu den Newcomern gehören.

Für die Profis laufen bereits die Proben, jetzt in der zweiten Trainingswoche, damit Strictly mit einem Knall zurückkommt – und die Neuzugänge scheinen sich bereits heimisch zu fühlen.

Der Starttermin für Serie 15 wird noch bekannt gegeben, aber die Strictly-Saison beginnt normalerweise Anfang September, rechtzeitig für ein großes vorweihnachtliches Finale.